images/stories/artikel/slide/blumen1.jpgimages/stories/artikel/slide/buecherei1.jpgimages/stories/artikel/slide/english1.jpgimages/stories/artikel/slide/schi1.jpgimages/stories/artikel/slide/schrift1.jpgimages/stories/artikel/slide/wechsler_bruch.jpgimages/stories/artikel/slide/wechsler_heft.jpgimages/stories/artikel/slide/wechsler_holzschlangen.jpgimages/stories/artikel/slide/wechsler_schwimmen.jpgimages/stories/artikel/slide/wechsler_waage.jpg

klimaaktiv mobil - Projekte 

 

Die Volksschule Mittersill führt in den Klassen aufbauend auf die verschiedenen Aktivitäten zur Verkehrserziehung im Schuljahr 2021/22 auch im Herbst 2022 unterschiedliche Projekte zur Förderung der aktiven Mobilität von Schülerinnen und Schülern durch. 

 

Errichtung einer Scooter-Abstellanlage

Dieses Projekt wird in Kooperation mit dem Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie im Rahmen von klimaaktiv mobil umgesetzt.

scooterabstellplatze

 

Die Kinder der 3. Klassen werden in diesem Schuljahr einen Scooter-Führerschein absolvieren. Dieser besteht aus einem Theorie-Workshop mit der Polizei und einer praktischen "Prüfung", bei der mit einem Scooter ein Hindernisparcours bewältigt werden muss.

Schaffen die Kinder diese Aufgaben, so erhalten sie einen von der Polizei bestätigten Scooter-Führerschein.

 

Verkehrserziehung mit der Polizei

In der Vorschulklasse und den 1. Klassen fand bereits in der 2. Schulwoche des Schuljahres 2022/23 ein Workshop zum Thema "Sicherheit im Straßenverkehr" statt. Die Kinder erhielten z.B. von der Polizeibeamtin die wichtigen Informationen zum richtigen Überqueren einer Straße. Jedes Kind wurde mit einer Warnschleife der Polizei beschenkt.

Mit dieser Aktion sollen die Kinder beim eigenständigen Bewältigen des Schulwegs unterstützt werden. 

 

Schritte-Challenge "Von Salzburg nach New York"

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen erhielten von der Organisation "klimaaktiv mobil" für den Oktober Schrittzähler geliehen. In diesem Monat versuchen die Kinder gemeinsam die Strecke zwischen Salzburg und New York - eine Gesamtstrecke von 6540 km - zu Fuß zurückzulegen. Jeden Tag werden die gegangenen Schritte jedes Schülers in der Klasse auf einem Plakat notiert und am Ende des Monats wird zusammengezählt, ob die Gesamtstrecke geschafft wurde. Um das gemeinsame Ziel zu erreichen, muss im Schnitt jedes Kind pro Tag 4 km zu Fuß zurücklegen. 

Schaffen die Kinder diese Challenge, so erhält jedes Kind am Ende einen Preis!

 schrittezahler

 

Copyright © 2023 Volksschule Mittersill